Ihr neues Bad nimmt Formen an!

Lehnen Sie sich zurück und überlassen Sie die weiteren Schritte uns. Alle beteiligten Gewerke, wie zum Beispiel Fliesenleger oder Elektriker und auf Wunsch sogar eine Endreinigung, werden von uns koordiniert. Die Beschaffung und Montage Ihrer Wunsch-Einrichtungsgegenstände übernimmt unser erfahrenes Team.

Freuen Sie sich auf Ihr neues Bad, den Rest erledigen wir für Sie.

Umsetzung in 6 Schritten

1. Demontage - Staubschutz

Das Bad vor der Modernisierung.

Keine Angst vor Schmutz und Staub! Wir schützen Ihr Eigentum mit unserer Sauberkeitsgarantie. Wir bringen Staubschutztüren und Absaugeinrichtungen an, legen die Zugangswege mit Schutzvlies aus und tragen Überziehschuhe. Wir demontieren Ihr altes Bad und entsorgen den Bauschutt. Das ist innerhalb eines Tages erledigt.



Staubschutztüren halten die anderen Räume sauber.

2. Rohinstallation Wasser/Strom



Die Kacheln sind, soweit erforderlich, entfernt, neue Installationen vorbereitet.

Nach der Demontage geht es um das Innenleben des Bades, darum, was sich „hinter den Kulissen“ abspielt. Da sich die Positionen von Badewanne, Dusche, Toilettensitz, Bidet und Waschtisch verändert haben, verlegen die Handwerker sämtliche Leitungen für Wasser, Abwasser und Strom neu. Die Rohre, Spülkästen, Stromleitungen und andere Installationen sind später nicht mehr sichtbar.



Rohre und Anschlüsse werden neu verlegt.

3. Maurerarbeiten - Trockenbau



Durch Mauern entstehen neue Raumelemente.

Nun sind Maurer und Trockenbauer auf der Baustelle: Es entstehen Nischen und Vormauerungen für Dusche, Spülkästen, Podeste und Ablagen. Die Dusche erhält eine gemauerte und geflieste Sitzgelegenheit. Dieser Arbeitsschritt legt alle Formen und Anordnungen für das individuell gestaltete Wohlfühlbad fest. Eine flache Deckenverkleidung ermöglicht den Einbau kleiner Strahler für eine moderne und stimmungsvolle Beleuchtung.



Für Einbauleuchten wird eine Deckenverkleidung eingezogen.

4. Glätten - Fußbodenheizung



Mauern und Wänder werden verputzt.

Die Handwerker bereiten die Mauern und Wände für die Fliesenlegerarbeiten vor. Sie glätten und verspachteln sie fachgerecht, um für eine perfekte Wandgestaltung zu sorgen. In unserem Beispiel verlegen sie auf Wunsch des Kunden eine spezielle Fußbodenheizung von Effidur, die so flach ist, dass sich der Fußboden nur geringfügig erhöht. So steigt später auch von unten wohlige Wärme auf.
(Weitere Infos: www.effidur.de)



Effidur Fußbodensystem mit Heizleitungen.

5. Fliesenleger- & Malerarbeiten



Fußboden und Wände frisch gefliest.

Nun sieht alles schon sehr nach einem schönen Bad aus - ganz nach dem Geschmack des Kunden in zeitgemäßer Zweifarbigkeit gestaltet. Die Qualitätsfliesen mit edelmatter Oberfläche hat er in der Fachausstellung unseres Großhandelspartners ausgesucht. Der Elektriker hat nun nicht nur die Leuchten, sondern auch alle Schalter und ein wasserdichtes Badradio installiert. So wird das Vergnügen beim Singen unter der Dusche noch größer.



Clevere Lichtplanung: Versenkte Leuchten in der Decke.

6. Sanitärobjekte - Endmontage



Fertig!

Waschtisch, Badewanne, Dusche und WC/Bidet in zeitloser Formgebung vollenden das hochwertige Bad. Die leichte durchsichtige Echtglas-Duschkabine bewahrt das großzügige Raumgefühl. Die Handwerker übergeben das neue Wohlfühlbad blitzsauber mit einem kleinen Geschenk und unserer Servicegarantie: Wir kümmern uns darum, dass Ihr neues Badezimmer Ihnen lange Zeit Freude bereitet.
Bad frei fürs Wohlfühlen!



Das Badradio verträgt Spritzwasser.